Wir über uns

Wir über uns

Die GS Wittlich-Wengerohr ist eine der vier Wittlicher Grundschulen und befindet sich in der Schulstraße 1 im Stadtteil Wengerohr. Wir sind eine volle Halbtagsschule mit Betreuung bis 16.00 Uhr.

Seit dem Schuljahr 2008/09 nimmt unsere Schule am Programm „Ich-Du-Wir”, einem Programm zur Vorbeugung von Gewalt an Grundschulen teil.

Weitere Punkte unseres Qualitätsprogramms sind die Steigerung der Lesekompetenz, der Fertigkeiten im Umgang mit Sachaufgaben und die Erweiterung der Handlungsspielräume für Schülerinnen und Schüler. Außerdem legen wir Wert auf die Förderung selbständigen Lernens.
Um 7.40 Uhr starten wir mit Offenem Beginn. Um 8.00 Uhr fängt der eigentliche Unterricht an, der für die Klassen 1 und 2 um 12.00 Uhr endet, für die Klassen 3 und 4 um 13.00 Uhr.
Im Anschluss an den Unterricht bieten wir eine flexible Betreuung bis 16.00 Uhr an, auch am Freitagnachmittag.

Es besteht die Möglichkeit zur Teilnahme am Mittagessen, sowie der AGs „Ballspiele” (PSV), „Flöten für Anfänger” (Musikverein / Herr Fröhlich) und „Bläserlerngruppe” (Musikverein/ Kreismusikschule).

Eine Lesepatin (Frau Martiny) fördert die Kinder beim Lesen.


Im Büro unterstützt Frau Walter unsere Schulleiterin Frau Morrosch bei den anfallenden Arbeiten.

Unsere Schulsekretärin Frau Walter

Um unser Schulgebäude kümmert sich unser Hausmeister Herr Becker.

Unsere Gebäude sind in vier Gebäudekomplexen untergebracht. Außer momentan 7 Klassenräumen verfügen wir über eine neu eingerichtete Schülerbücherei, 3 Betreuungsräume, einen Mehrzweckraum, eine Mensa und verschiedene Verwaltungsräume.

Im Jahre 2005 wurde unsere Schule komplett renoviert und auch die Außenanlagen kindgerecht gestaltet. Spielen und Lernen findet seitdem in hellen, freundlichen Räumen statt.
Im Außenbereich können die Kinder ihrem Bewegungsdrang an Klettergerüsten, Hochseilgarten und anderen Spielgeräten nachgehen.